Samstag 06.11.21 20:00

Caminos nuevos

Ramschwagsaal

„Farbenfroh“, „intensiv“, „risikofreudig“ „virtuos und gefühlvoll“ …

…sind Kommentare von Kritikern und Publikum nach Konzerten von „Caminos nuevos“.

Das internationale Ensemble verfolgt im Universum des „Tango nuevo“ abseits von bereits ausgetreten Pfaden, einen eigenen, authentischen Stil. Die Kompositionen des großen Wegbereiters Astur Piazzolla werden ganz in seinem Sinne der Erneuerung mit folkloristischen, jazzigen und zeitgenössischen Elementen auf das Ensemble zugeschnitten. Auch Eigenkompositionen fügen sich nahtlos in die sehr emotionsgeladene Performance von „Caminos nuevos“ ein.

Besetzung:
MONICA TARCSAY (Violine)
JUAN CARLOS DIAZ (Querflöte/ Altflöte)
RAPHAEL BRUNNER (Akkordeon)
STEFAN GREUSSING (Schlagwerk)

SILVIA SALZMANN (Tanz)


Eintritt:
Vorverkauf: € 18,00
Abendkassa: € 22,00
für Jugendliche unter 16 Jahren € 10,00 (VVK und AK)

Karten in allen V-Ticket Verkaufsstellen und unter www.v-ticket.at.
Verkaufsstellen: Bürgerservice der Marktgemeinde Nenzing, Alpenregion Bludenz Tourismus GmbH; BOTTA – raum für originelles und originales Lustenau; Bregenz Tourismus & Stadtmarketing GmbH; Dornbirn Tourismus & Stadtmarketing GmbH; Infotheke im Lindaupark; Montforthaus Feldkirch GmbH; Tourismus & Stadtmarketing Hohenems GmbH

Bitte um Einhaltung der COVID-19 Richtlinien!