Mittwoch 16.10.19 19:30

Spielend zum Lernerfolg!

Wolfhaus

Aus meiner 10 Jährigen Praxiserfahrung berichte ich über Lernschwierigkeiten, deren Ursachen, und wie wir diese spielend im Alltag vorbeugen können!
Ich möchte bewusst machen, dass das Lernen ein sehr komplexer Prozess ist und ganzheitlich gesehen werden muss.
Es beginnt bei der Energie, die uns zur Verfügung steht.
Das Sehen und Hören zählen noch zu den nachvollziehbareren ‚Lernbausteinen‘.
Doch wozu braucht mein Kind ein gutes körperliches und seelisches Gleichgewicht?
Und was kann ich ganz einfach im Alltag beachten, damit mein Kind diese Fähigkeiten ganz natürlich entwickeln kann?
Ebenso gebe ich mit ein paar Beispielen Einblick in feinstoffliche Zusammenhänge. Hat zum Beispiel ein Elternteil Stress mit Mathematik, versucht das aber zu überspielen, kann es sein, dass das Kind diesen Stress ‚übernimmt‘.
Kurzum, die Teilnehmer werden nach diesem Vortrag einen neuen Blickwinkel auf das Thema Lernen und Spielen haben, der mit Sicherheit positive Auswirkungen auf die Kinder haben wird!

Dieser Abend ist an alle interessierten Eltern/Großeltern und Pädagoginnen gerichtet.

Referentin: Karoline Summer, Dipl. Lerntrainerin und Dipl. Kinesiologin

Termin: Mittwoch, 16. Oktober 2019, 19.30 – 21.00 Uhr

Ort: Wolfhaus Nenzing, Dachgeschoß, Bazulstraße 2