Aktuelle Informationen der Regio Im Walgau und der LEADER-Region Vorderland-Walgau-Bludenz finden Sie auch unter:
www.imwalgau.at
www.leader-vwb.at


Aktuelles aus der LEADER-Region

Abschlussphase der Förderperiode 2014 - 2020

Die LEADER-Region VWB befindet sich nun in der Endphase der aktuellen Förderperiode 2014 – 2020 inkl. der beiden Übergangsjahre 2021 und 2022. In den letzten acht Jahren sind EU- Fördermittel in der Höhe von mehr als 3,8 Mio. Euro in die Region geflossen. Damit wurden 73 Projekte erfolgreich umgesetzt. Um auch in Zukunft neue Fördermittel aus der EU zu ermöglichen, müssen sich die LEADER-Regionen für jede Förderperiode mit einer breit angelegten Entwicklungsstrategie neu bewerben. Diese neue Entwicklungsstrategie für die nächstfolgende Förderperiode 2023 - 2027 wurde im Mai 2022 beim Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus (BMLRT) eingereicht. Geschäftsführerin Karen Schillig und Obmann Walter Rauch blicken positiv in die neue Förderperiode, die voraussichtlich Mitte 2023 starten wird.

Termine

Der letzte Termin zur Einreichung von Projekten in dieser Förderperiode ist der 04.11.2022. Wer noch eine innovative Projektidee hat kann sich gerne bei der Geschäftsführung in Rankweil melden.

Aktuelles aus der LEADER-Region

Das durch LEADER geförderte Projekt „Alter Walserweg Vanovagasse“ aus der Gemeinde Bludesch hat durch den ersten abgeschlossenen Bauabschnitt gute Erfolge zu berichten. Im Mai 2022 besuchten Studierende der BOKU Wien (Universität für Bodenkultur Wien) die Gemeinde und arbeiteten im Rahmen einer Praxis-Woche an der Trockenmauer entlang der genannten Vanovagasse. Unter der Anleitung von Anna Maria Drexel und Felix Riegger konnten die Studierenden von der BOKU Wien den Bau einer Trockenmauer in der Praxis erlernen. Mit Hammer und Eisen wurden die teils schweren Steine in Form gebracht und wieder zu einer perfekten Trockenmauer zusammengesetzt.

Um der interessierten Bevölkerung mehr über die Bedeutung und Geschichte von Trockenmauern näher zu bringen, gab es an einem Abend im Mai 2022 verschiedene Vorträge im Kellertheater Lampenfieber in Bludesch.

 

 

Weitere Informationen zu LEADER und allen Projekten finden Sie hier: www.leader-vwb.at




Videos über das Kulturangebot im Walgau sowie einen Veranstaltungskalender finden Sie auf www.kulturimwalgau.at.

TRAILER 

Wir freuen uns, dass unsere Webserie in Staffel 2 fortgesetzt wird.

Die Webserie “Kultur im Walgau” bietet einen Einblick in das Kulturangebot der Gemeinden zwischen Bludenz und Feldkirch und rückt die Kulturschaffenden in den Vordergrund.

Den Trailer finden Sie hier.

Burgen im Walgau

Harald Rhomberg, Obmann des Vorarlberger Burgenausschusses, führt uns durch die Geschichte der Walgauer Burgen.

Das Video finden Sie hier.
Das Heidenhaus

Der Hobbyhistoriker Otto Barwart lüftete das Geheimnis des Heidenhauses in Röns.

Das Video finden Sie hier.

Musikschule Walgau

Christian Mathis, Direktor der Musikschule Walgau, führt uns durch die musikalische Landschaft der Region.

Das Video finden Sie hier.

Bugo Göfis

Das „Lampenfieber“ versteht sich als Kleinkunstbühne. Die eindrucksvollen Räume mit besonderem Flair werden von einem Kulturverein ehrenamtlich geführt und mit Leben gefüllt.

Das Video finden Sie hier.

Bugo Göfis

Mehr als eine Bücherei... Lesen, Kaffee und Handgemachtes aus dem Dorf. Ein ganz besonderer Ort im Herzen von Göfis.

Das Video finden Sie hier.

Kultursteg Walgau

Der Verein Kultursteg Walgau versteht sich als Verein zur Förderung der kulturellen Vielfalt in der Region.

Das Video finden Sie hier.

Gmeiner-Huus

Seit drei Jahren darf Hertha Glück im Gmeiner-Huus Ludesch leben. Das beinah 200 Jahre alte Haus beherbergt 1500 Handwerksgegenstände, die Othmar Gmeiner gesammelt und originell in seinem Elternhaus ausgestellt hat. Diese wertvolle, lebendige Vergangenheit hat er der Gemeinde Ludesch vermacht, mit der Bitte, dass es eine Begegnungsstätte wird.

Das Video finden Sie hier.
TRAILER 
Die Webserie “Kultur Im Walgau” bietet einen Einblick in das Kulturangebot der Regio-Gemeinden zwischen Bludenz und Feldkirch und rückt die Kulturschaffenden in den Vordergrund.

Den Trailer finden Sie hier.
Der Walgau spricht und schreibt

Gibt es überhaupt eine Walgauer Mundart? Thomas Gamon, Anneliese Zerlauth und Anni Mathes geben uns einen Einblick in unsere Sprache.

Das Video finden Sie hier.
artenne
Helmut und Hildegard Schlatter sind seit jeher kulturbegeistert und haben aus ihrer alten Tenne einen Raum für Kunst und Kultur geschaffen.

Das Video finden Sie hier.
Der Walgau wandert aus
Heute zieht es viele Menschen in den Walgau, aber das war nicht immer so. Wie es in vergangenen Jahrhunderten den Auswanderern aus dem Walgau erging, erfahren wir von Herlinde Hummer.


Das Video finden Sie hier.

Krippeler


Habt ihr schon alle eure Krippen aufgestellt? Für Thomas Lorenzi und die Sattaaser Krippeler stehen die Krippen das ganze Jahr im Fokus.

Das Video finden Sie hier.

 

Der Walgau baut
Gibt es eigentlich ein Walgauhaus? Wie wird bei uns derzeit gebaut? Und wie schaut die Bauweise der Zukunft aus? Martin Mackowitz nimmt uns mit auf einen Streifzug durch die Baukultur des Walgaus.

Das Video finden Sie hier.
DREIKLANG-Region
Wir begleiten Marcus Naumann durch den Dreiklang und erleben, dass das Thema Genuss in der Region fest verankert ist.

Das Video finden Sie hier.
Vorarlberger Museumswelt

Schon einmal was von der Vorarlberger Museumswelt gehört? Manfred Morscher macht Lust auf die dort angesiedelten sieben Museen. Die "Vorarlberger Museumswelt" wird übrigens aus-schließlich von ehrenamtlichen Mitarbeitern geführt.

Das Video finden Sie hier.

Tal-schafft-Kultur

Mit der Initiative Tal-schafft-Kultur gestaltet Thomas Ludescher gemeinsam mit der Bevölkerung ein spannendes Kulturprogramm in den Gemeinden Bürs, Bürserberg und Brand.

Das Video finden Sie hier.

Villa Falkenhorst

Die Villa Falkenhorst ist Geschichte – eine Brücke, die Erinnerungen in die Gegenwart trägt. Sie ist ein Ort der Kultur, ein Ort der Begegnung, ein Ort der Lebensfreude, meint Verena Burtscher.


Das Video finden Sie hier.